Lichtspielfreunde Bamberg e.V.

BOHEMIAN RHAPSODY - besondere Empfehlung von Monika Licht

Neugierig? War ich auch… und bin begeistert aus dem Lichtspielkino gegangen.. Für mich einer oder vielleicht sogar der Film des Jahres! Besonders hervorzuheben: Die im Lichtspiel gezeigte OmU!!

Der Film erzählt die Geschichte von Queen, ihrer Musik und ihrem außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury, der Stereotypen trotzte und Konventionen zerschmetterte, um einer der beliebtesten Entertainer auf dem Planeten zu werden. „Mr. Robot“ Star Rami Malek schlüpft dafür in die Rolle des Frontman.

1970 gründen Freddie Mercury , Brian May, Roger Taylor und John Deacon die Band Queen. Der Erfolg kommt schnell und die Band hat einen Hit nach dem anderen, bis Freddies Lebensstil ausser Kontrolle gerät. Er verlässt die Band und versucht sich als Solokünstler. Doch schnell muss er erkennen, dass er ohne sie aufgeschmissen ist. 1985 gelingt es dem schon kranken Freddie gerade noch rechtzeitig, die Band für das legendäre Live-Aid-Konzert wieder zu vereinen. Trotz seiner AIDS-Diagnose wird das Konzert, bei dem 72 000 Menschen „Radio Ga Ga“ mitsingen, zu einem der herausragendsten Konzerte in der Geschichte der Band.

  Zurück

Lichtspielfreunde Bamberg e.V.

Wir fördern und unterstützen die Programmkinos und das cineastische Kulturleben in Bamberg. Wir veranstalten besondere Film- und Themenabende, Projektionen von Filmraritäten mit musikalischem Beiprogramm, Filmpräsentationen und vieles andere.